1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

wildfremd

Folge 1: Ein Traum von Deutschland

Konstantin möchte Moskau verlassen

Konstantin möchte Moskau verlassen

In Folge 1 bricht Yong aus China in eine ungewisse Zukunft auf. Am Bodensee soll er als kantonesischer Spezialitätenkoch anfangen. Florina aus Mexiko fühlt sich in ihrer Heimat wegen ihrer indianischen Herkunft diskriminiert. Ihr größter Traum ist es, Reiseleiterin in Deutschland zu werden. Der Chorsänger Konstantin ist russischer Jude und möchte mit seiner Familie ein neues Leben in Leipzig anfangen. Der Abschied von Moskau fällt seiner Frau sehr schwer.

Audio und Video zum Thema