1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Deutschland

Focus: Rund 17.000 Deutsch-Türken haben Wahlrecht verloren

Mehr als 17.000 Deutsch-Türken haben nach einem Magazin-Bericht vor der Bundestagswahl am Sonntag die deutsche Staatsbürgerschaft und damit auch das Wahlrecht verloren. Die ursprünglich eingebürgerten Deutsch-Türken hätten sich wieder einen türkischen Pass besorgt und damit automatisch die deutsche Staatszugehörigkeit verwirkt, berichtete das Nachrichtenmagazin "Focus" am Freitag vorab. In Bayern hätten bisher knapp 6000 Betroffene ihren deutschen Pass abgeben müssen, in Hessen knapp 5400, in Nordrhein-Westfalen knapp 4000, in Berlin rund 1350, in Hamburg rund 550 und in Baden-Württemberg knapp 540. Sie seien im Vorfeld der Wahl aufgefordert worden, ihren Status anzugeben.

  • Datum 16.09.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7BKv
  • Datum 16.09.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7BKv