1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Flughafen Frankfurt erwägt Allianz mit Köln/Bonn

Weil sich der Bau einer zusätzlichen Start- und Landebahn auf dem Rhein-Main-Flughafen in Frankfurt voraussichtlich bis 2009 verzögert, drängen laut dem 'Spiegel' führende Aufsichtsratsmitglieder der Flughafengesellschaft auf eine Kooperation mit dem Airport Köln/Bonn. Damit soll verhindert werden, dass Lufthansa künftig noch mehr Flüge von Frankfurt nach München verlegt. Der gut 100 Kilometer entfernte Konzern-Flughafen Hahn im Hunsrück kommt dafür nicht in Frage, weil es keine geeignete Anbindung zum Mutter-Flughafen gibt. Das Land Hessen und die Stadt Frankfurt als Eigentümer wollen die Fraport-Führung nach dem geplanten Ausstieg des Bundes im Herbst nun zu einer engeren Kooperation mit dem ehemaligen Regierungsflughafen Köln/Bonn bewegen.

  • Datum 19.07.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5Kh3
  • Datum 19.07.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5Kh3