1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Fluchtversuch im Gabelstapler

Eine wilde Verfolgungsjagd der besonderen Art lieferte sich ein Brite mit der Polizei: Mit einem gestohlenen Gabelstapler, der nur ganze 32 Kilometer pro Stunde zu Stande brachte, flüchtete er am Feiertag am Montag durch die Straßen der nordenglischen Stadt York. Der Mann fuhr Polizeiangaben zufolge sogar auf einer Autobahn in die falsche Richtung und rammte mit dem schwerfälligen Gefährt alle Fahrzeuge, die ihm in den Weg kamen. Es gab sechs Verletzte, zehn Autos wurden beschädigt. Erst mit einem Warnschuss in den Vorderreifen konnte der Gabelstapler nach einer Strecke von acht Kilometern gestoppt werden. Die Verfolgungsjagd begann, nachdem der Gabelstaplerfahrer einer Polizeistreife aufgefallen war und diese den Mann zu stoppen versuchte, um ihn zu befragen.

  • Datum 27.08.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2aig
  • Datum 27.08.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2aig