1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Flaggen-Farbe zeigen!

Die Farben der italienischen Staatsflagge werden neu justiert. Die Veränderungen dürften jedoch nur dem geübten Auge auffallen. Denn wie bisher wird die mehr als 200 Jahre alte "Tricolore" aus den Farben Grün, Weiß und Rot bestehen. Doch anders als bisher legte die Regierung jetzt die genauen Farbtöne fest. Das Grün muss ein Wiesengrün sein, das Weiß ein Milchweiß und das Rot ein Tomatenrot.

Anlass für diese Feinjustierung war der bisherige "Wildwuchs" bei den Farbtönen. Mal war das Grün etwas dunkler, mal das Rot etwas zu hell. Auch die Weißtöne waren unterschiedlich. In der EU-Zentrale in Brüssel sei deshalb die Fahne kaum von der grün-weiß-orangenen Flagge Irlands zu unterscheiden gewesen, schrieben italienische Zeitungen. Dies habe letztlich den Anstoß zur Farb-Reform gegeben.

  • Datum 08.03.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3MWj
  • Datum 08.03.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3MWj