1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Flügellahme Autobahn

Rund 700 Hühner haben am Freitag den Verkehr auf dem östlichen Berliner Ring zeitweise lahm gelegt. Ein mit 6000 lebenden Hühnern beladener Lastwagen war am Dreieck Spreeau auf dem Zubringer zur Autobahn A 12 Berlin-Frankfurt (Oder) von der Fahrbahn abgekommen. Der Hänger kippte um und Kisten mit Federvieh fielen auf die Straße, berichtete die Polizei. Die herumlaufenden Hühner mussten von Feuerwehr, Polizei und dem Technischen Hilfswerk eingefangen werden. Der Transport war auf dem Weg von den Niederlanden nach Polen. Ein Teil der Tiere überlebte den Unfall nicht.

  • Datum 08.07.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6tlx
  • Datum 08.07.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6tlx