1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Deutschlehrer-Info

Flüchtlinge in Deutschland – ein Thema für den Unterricht

In den deutschen Medien wird viel über Flüchtlinge berichtet – ein Thema, das auch in Schulen eine Rolle spielt. Einige Materialien, die für Schüler konzipiert wurden, eignen sich auch für den DaF-Unterricht.

Das Thema Flüchtlinge prägt seit einiger Zeit die Diskussion in Deutschland und Europa. Auch Schulkinder werden damit konfrontiert. Das Thema wird deshalb auch im Unterricht aufgegriffen. Im Internet findet man viele interessante Vorschläge, wie das Thema kindgerecht aufbereitet werden kann. Viele der Materialien – vor allem die für ältere Schüler – lassen sich auch im DaF-Unterricht mit erwachsenen Lernern einsetzen.

Zahlen und Fakten gibt es zum Beispiel auf der Seite des Mediendienstes Integration und der Bundeszentrale für politische Bildung. Auf der Seite der Bundeszentrale findet man außerdem Informationen zur Rechtslage und allgemeine Informationen zum Thema „Zuwanderung.“ Auch Material für Willkommensklassen – speziellen Sprachkursklassen für Flüchtlinge – wird dort zur Verfügung gestellt.

Das Angebot der Bundeszentrale für Politische Bildung richtet sich an ältere Schüler, aber es gibt im Internet auch Materialien für jüngere Schüler. Auf der Seite „Planet Schule“ können die Schüler kurze Zeichentrickfilmsequenzen des SWR ansehen, in denen Flüchtlingskinder über ihre Erfahrungen berichten. Neben Begleitmaterialien zum Film für Schulkinder liefert die Seite auch Vorschläge für den Deutsch-als-Zweitsprache-Unterricht.

Eine weitere Linksammlung zu Projektvorschlägen, Unterrichtseinheiten und Arbeitsblättern findet man zum Beispiel auf der Seite der Gewerkschaft für Erziehung und Wissenschaft. Hier wird auch über Filme, Bücher und Artikel informiert, die das Thema behandeln. Die Linkliste soll Lehrern dabei helfen, Flüchtlingskinder in den Schulen besser zu integrieren.

Auf der Seite der UN-Flüchtlingshilfe werden Fragen beantwortet, die viele Menschen in Deutschland beschäftigen – zum Beispiel „Wer ist überhaupt ein Flüchtling?“ oder „Was sind die Genfer Flüchtlingskonventionen?“ Außerdem kommen auf der Seite Flüchtlinge zu Wort.

Eine Unterseite liefert Materialien für die Schule. Neben Dokumenten zum Downloaden für Lehrer können Schüler ab 12 Jahren auch bei einem Online-Quiz mitmachen. Es soll dabei helfen, dass die Schüler sich der Notsituation von Flüchtlingen in der Welt bewusst werden, aber auch ihr Bewusstsein für die Menschen, die bereits in Deutschland leben, stärken. Vorgestellt wird auch das Serious Game „Last Exit Flucht“, das 13- bis 16-jährige Schüler für das Thema „Flüchtlinge“ sensibilisieren soll. Im Spiel nehmen die Schüler die Rolle eines Flüchtlings ein und erleben so – zwar virtuell, aber doch realitätsnah – was es bedeutet, seine Heimat verlassen zu müssen.

Die Redaktion empfiehlt