1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Finanzpolitiker befürchten neue Bankenkrise

Im kommenden Jahr droht nach Einschätzung von Finanzpolitikern eine neue große Bankenkrise in Deutschland. Der SPD- Experte Carsten Schneider fürchtet, dass bei den Banken durch weitere Abschreibungen von "Giftpapieren" 100 bis 120 Milliarden Euro an Eigenkapital vernichtet werden könnten. "Die deutschen Banken sind unterkapitalisiert", sagte Schneider am Freitag im Bundestag. SPD, Grüne und Linkspartei warfen der Regierung vor, zu zahm mit den mächtigen Bankmanagern umzugehen. Die von Deutsche-Bank-Chef Josef Ackermann beim Krisengipfel vorgeschlagenen Beträge für einen neuen Mittelstandsfonds seien "Peanuts". Auch die Bundesbank warnt, dass in den Bilanzen der deutschen Geldhäuser bis Ende 2010 durch faule Kreditpapiere neue Belastungen von bis zu 90 Milliarden Euro schlummern.