1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Finanzmärkte: Eurozone erneut unter Druck

Gut 2,5 Milliarden Euro konnte die Regierung in Madrid am Donnerstag am Kapitalmarkt einsammeln. Für Aufregung sorgten Gerüchte, Frankreich könne von einer weiteren Ratingagentur herabgestuft werden.

Video ansehen 00:39