1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Finanzkrise hinterlässt Spuren in der Exportbilanz

Die deutschen Exporte leiden unter den Auswirkungen der Finanzmarktkrise und der schwächeren Konjunktur auf den wichtigsten Absatzmärkten. Im August sanken die Ausfuhren von Waren «Made in Germany» so stark wie seit fünf Jahren nicht mehr. Die Firmen exportierten Waren im Wert von 75,7 Milliarden Euro – das waren 2,5 Prozent weniger als ein Jahr zuvor, wie das Statistische Bundesamt am Donnerstag in Wiesbaden meldete. Ein höheres Minus hatte es zuletzt im August 2003 mit minus 3,6 Prozent gegeben.