1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Finanzkrise bremst Deutsche Börse

Die Deutsche Börse bekommt nun auch die Finanzmarktkrise zu spüren. Die Zurückhaltung vieler Anleger angesichts der starken Kursschwankungen bremste das Umsatzwachstum des Frankfurter Börsenbetreibers im zweiten Quartal. Die Erlöse stiegen nach Angaben der Börse vom Donnerstag um acht Prozent auf 585,5 Millionen Euro und lagen damit unter den Analystenprognosen von durchschnittlich 618 Millionen Euro. Im Vorquartal hatte das Umsatzwachstum noch bei 19 Prozent gelegen.