1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Filmregisseur Maurice Pialat gestorben

Der eigenwillige Filmregisseur Maurice Pialat ist im Alter von 77 Jahren in Paris gestorben. Der nonkonformistische Pialat erhielt 1987 die Goldene Palme des Filmfestivals von Cannes für das sperrige und radikale Werk "Die Sonne Satans" mit Gérard Depardieu und der von ihm entdeckten Sandrine Bonnaire.

Bekannte Filme des Regisseurs sind "Loulou" mit Depardieu und Isabelle Huppert, "A nos amours!" mit der damals noch ganz jungen Schauspielerin Sandrine Bonnaire und "Police" mit Depardieu und Sophie Marceau. Pialats erfolgreichste Arbeit war Anfang der 1990er Jahre der Streifen "Van Gogh". Der Regisseur, Schauspieler und ausgebildete Maler drehte ihn mit Jacques Dutronc in der Rolle des genialen Künstlers.

  • Datum 12.01.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/37iT
  • Datum 12.01.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/37iT