1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Berlin | Kino Babylon | 10. Oktober | 18.30 Uhr

Filmpremiere: Das "Mia san mia"-Phänomen

Weltbekannt und doch heimatverbunden, enorm erfolgreich und oft kritisiert: Der DW-Film Das "Mia san mia"-Phänomen gibt Einblick in die Seele des FC Bayern, dessen internationale Erfolgsgeschichte vor 50 Jahren begann. 

Die Autoren Niels Eixler und Manuel Vering fragen Prominente, Fans und Zeitzeugen, sprechen mit Philipp Lahm und Oliver Kahn. Und mit jungen FCB-Talenten. Der Dokumentarfilm der Deutschen Welle (85 min.) hatte Kino-Premiere im Kino Babylon. 

Der FC Bayern München zählt zu den erfolgreichsten Sportvereinen der Welt – und ist einer der größten: Rund 300.000 Mitglieder gehören zur Klub-Familie. Warum  sich der Club in Brasilien genauso in die Herzen seiner Fans gespielt hat wie in London, New York, Tokio, Accra oder Tel Aviv - dafür waren die Autoren vor Ort und geben Antworten. 

 

default

Martina Bertram

T +49.228.429-2055 martina.bertram@dw.com