1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport

FIFA fordert Kontrolle aller WM-Stadien

Alle zwölf Arenen für die WM 2006 sollen umgehend noch einmal auf bauliche Mängel überprüft werden. Dies kündigte Weltverbands-Präsident Joseph Blatter am Montag (5.12.) in Leipzig als Konsequenz aus den Problemen in Kaiserslautern, Frankfurt und Nürnberg an.

Der Schweizer erklärte zudem, dass nach den Wurfattacken durch Fans in Hamburg und Mönchengladbach die Sicherheitskonzepte überdacht werden müssen. Am Abspielen der Nationalhymnen werde man bei der WM festhalten, der Chip-Ball aber komme nicht zum Einsatz.

  • Datum 05.12.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7YmD
  • Datum 05.12.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7YmD