1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Fiat dämmt Verluste ein

Der Turiner Fiat-Konzern hat im ersten Halbjahr 2003 seine Verluste eindämmen können. Beim operativen Ergebnis sei der Verlust im Vergleich zum Vorjahreszeitraum von 426 Millionen Euro auf 367 Millionen Euro zurückgegangen. Zur Entwicklung im zweiten Quartal habe vor allem eine verbesserte Leistung von Fiat Auto beigetragen. Der Umsatz schrumpfte im Halbjahr um 13,8 Prozent auf 24,7 Milliarden Euro. Der Rückgang sei jedoch fast ausschließlich auf die kürzlichen Veräußerungen von wichtigen Unternehmensteilen, wie Toro und Fiat Avio, zurückzuführen.

  • Datum 10.09.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/43m1
  • Datum 10.09.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/43m1