1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Fiat-Chef beklagt Überkapazitäten in Europa

Der italienische Autohersteller Fiat wird nach den Worten von Konzernchef Sergio Marchionne geringere Renditen als der US-Partner Chrysler erwirtschaften. Die europäischen Autobauer hätten keine Kapazitäten abgebaut, deswegen sei keine vernünftige operative Marge von sieben bis 7,7 Prozent zu erreichen, wie Chrysler sie in den USA anpeile, sagte Marchionne dem Magazin "Automotive News". "In Europa wurde das Problem der Überkapazität nicht angegangen. Dagegen hat die Obama-Regierung eine Restrukturierung der Branche erzwungen und nun sind die Unternehmen nach den Insolvenzverfahren in einer viel besseren Lage, Rendite zu erwirtschaften", sagte Marchionne, der gleichzeitig Chrysler-Chef ist.