1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Fiat-Chef Agnelli ist tot

Der Chef des italienischen Fiat-Konzerns, Umberto Agnelli, ist gestorben. Der 69-Jährige erlag am späten Donnerstagabend in seinem Haus in Turin einem Krebsleiden, wie das Unternehmen am Freitag mitteilte. Agnelli hatte erst vor gut einem Jahr die Führung des italienischen Autokonzerns übernommen und das Familienunternehmen nach schweren finanziellen Turbulenzen in eine bessere Position gebracht.

  • Datum 28.05.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/57TP
  • Datum 28.05.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/57TP