1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Made in Germany

Fest der Geschenke - Konsum zu Weihnachten

Keine Jahreszeit ist für den deutschen Einzelhandel so entscheidend wie Weihnachten. Im Weihnachtsgeschäft werden ein Fünftel der Jahresumsätze erzielt. Für dieses Jahr rechnet die Branche mit einem Umsatz von 85,5 Milliarden Euro. Das wäre neuer Rekord.

Video ansehen 02:25

Für Geschenke soll jeder Deutsche im Durchschnitt 450 Euro ausgeben, 50 Euro mehr als im Vorjahr. Davon dürfte vor allem der Online-Handel profitieren. Das meiste Geld geht in Spielzeug, Bücher, Uhren, Schmuck und Unterhaltungselektronik. Die Renner unterm Tannenbaum sind wohl wieder Elektronikartikel, vor allem Tablet-Computer und Smartphones. Fast gleichauf mit Geschenken boomen die Lebensmittel: Pralinen, Alkohol und Delikatessen. Anna Wills und Andreas Neuhaus berichten über die Trends im Weihnachtsgeschäft.