1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

euromaxx ambiente

Ferien in einem bretonischen Inselhaus

Die Belle-Ile-en-Mer ist die größte bretonische Insel und in weiten Teilen Naturschutzgebiet. Traditionelle Fischerhäuser prägen die Gegend und jeder, der solch ein Haus umbauen möchte, muss strenge Vorgaben beachten.

Video ansehen 04:01

Ein Inselhaus in der Bretagne

Die Belle-ile-en-mer mit ca. 5000 Einwohnern ist die größte Insel der Bretagne und in weiten Teilen Naturschutzgebiet. Traditionelle Fischerhäuser prägen das Landschaftsbild, und jeder, der solch ein Haus erwirbt, muss sich strengen Anforderungen unterwerfen. Auch die Hausherren, ein Pariser Architektenpaar, haben die Vorgaben geschickt genutzt, um ihrem modernen Haus eine ganz besondere Note zu verleihen. Von außen ganz traditionell, ist es innen in einigen Bereichen entkernt und mit Fenstereinschnitten im Dach versehen, die viel Licht von oben einlassen.

Audio und Video zum Thema