1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

FedEx eröffnet neues Drehkreuz in China

Das weltweit größte Express-Transportunternehmen FedEx hat in der südchinesischen Metropole Guangzhou (Kanton) sein neues asiatisches Drehkreuz eröffnet. Der größte Knotenpunkt außerhalb der USA ersetzt den bisherigen Umschlagplatz in Subic Bay auf den Philippinen, wie das Unternehmen am Dienstag mitteilte. Die neue Drehscheibe auf dem internationalen Baiyun Flughafen von Guangzhou verbindet das dynamische chinesische Produktions- und Handelszentrum im Perlfluss-Delta mit den 220 Ländern und Regionen, in denen FedEx weltweit aktiv ist. Das Unternehmen investierte nach eigenen Angaben 150 Millionen US-Dollar in den neuen Umschlagplatz, der über einen eigenen Rampenkontrollturm, eine spezielle Zollabfertigung sowie moderne Verpackungs- und Sortiersysteme verfügt.