1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Fed stellt strengere Regeln für Immobilienkredite auf

Als Konsequenz aus der US-Hypothekenkrise hat die Notenbank Fed am Dienstag eine Reihe von strengeren Regeln für Immobilienkredite vorgestellt. Damit sollen vor allem Endverbraucher vor unlauteren und schwer zu durchschauenden Kreditangeboten geschützt werden. Die von der Fed einstimmig beschlossenen Regeln werden sich auf alle neuen Hypothekenkredite erstrecken. Vor dem Inkrafttreten der neuen Vorschriften muss der Zentralbankrat nach einer Anhörungsphase erneut darüber abstimmen. "Unfaire und täuschende Praktiken verletzen nicht nur Kreditnehmer und deren Familien, sondern auch die Wirtschaft als Ganzes», erklärte Notenbankchef Ben Bernanke in Washington. Die Federal Reserve Bank hat die Oberaufsicht über die US-Banken.