1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Fed erhöht US-Leitzins erwartungsgemäß

Die US-Notenbank Fed hat den Leitzins am Dienstag zum zwölften Mal in Folge um 25 Basispunkte angehoben und eine weiterhin maßvolle Straffung ihrer Geldpolitik signalisiert. Der Dollar und die US-Börsen reagierten auf den erwarteten Schritt mit geringen Einbußen. Nach dem einstimmig gefassten Beschluss des Offenmarktausschusses (FOMC) der Fed liegt der Schlüsselzins in den USA mit vier Prozent nun auf dem höchsten Niveau seit Juni 2001 und um zwei Prozentpunkte höher als in der Euro-Zone.

  • Datum 02.11.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7OpU
  • Datum 02.11.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7OpU