1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

FDP will Mitbestimmung einschränken

Die Freien Demokraten wollen die betriebliche Mitbestimmung einschränken. Die Partei wolle eine mittelstandsfreundliche und beschäftigungsfördernde Reform der betrieblichen Mitbestimmung, heißt es nach Informationen der Zeitung "Die Welt" in einer Vorlage für das FDP-Präsidium. Danach soll die Gründung eines Betriebsrates erst in Unternehmen ab 20 Beschäftigten ermöglicht werden. Heute liegt der Schwellenwert bei fünf Beschäftigten. Er war mit der Novelle des Betriebsverfassungsgesetzes 2001 gesenkt worden.

  • Datum 15.11.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5rbY
  • Datum 15.11.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5rbY