1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Euromaxx

Fastfood für Feinschmecker – euromaxx-Serie „Geschmackssache(n), Folge 03

In Deutschland steigt das Bewusstsein für gesunde Ernährung. Das ergab eine repräsentative Umfrage des Meinungsforschungsinstituts "Forsa" im Auftrag von „euromaxx“. Das hat auch Auswirkungen auf das Fastfood. Die schnelle Mahlzeit soll gesund sein und aus frischen Zutaten bestehen.

Video ansehen 05:06
Die Fastfood-Branche reagiert auf dieses Bedürfnis mit neuen Produkten und Konzepten. Heute soll es eine Currywurst aus Bio-Fleisch sein oder eine Klappstulle mit Quark und Kräutern, dazu vielleicht ein Smoothie aus frischen Früchten im möglichst schicken Ambiente. Experimentierfreudige Großstädter wollen auch mittags bei der Außer-Haus-Massenverpflegung etwas erleben und zwar möglichst gesunde, frische, innovative Kochkünste. In der Berliner Salatbar "eve & adams" gibt es ausschließlich biologisch und fair gehandelte Produkte. Das "Suicide Sue" bietet handgemachte Berliner Stulle im schicken Ambiente und der Edelimbiss "Curry Queen" in Hamburg ist die erste Imbissbude, die jemals von der deutschen Ausgabe des Restaurantführers Gault Millau empfohlen wurde. Das Prinzip ist einfach: Spezialrestaurants bieten ihren Gästen Speisen in Restaurant-Qualität – aber in Fastfood-Geschwindigkeit - an.