1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Fast 120.000 Besucher bei Musikfestspielen in Dresden

Nach über drei Wochen sind am Sonntag die 25.
Dresdner Musikfestspiele zu Ende gegangen. Nach Angaben der Festivalleitung haben die Kammerkonzerte und Ballettaufführungen, Liederabende und Freiluftveranstaltungen im Park von Schloß Pillnitz und der historischen Innenstadt von Dresden fast 120 000 Besucher erlebt.

Intendant Torsten Mosgraber bilanzierte, dass die Vielfalt
des Programms besonders für ein junges Publikum attraktiv gewesen sei. Gemeinsam mit 5000 Künstlern aus dem In- und Ausland habe ein weltoffenes Publikum Brücken nach Arabien, Afrika, Asien und Amerika geschlagen.