1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Geflügel

Fasanenkeule in Weißwein-Sauce

Das Restaurant „La Quincaillerie“ in Brüssel. Chefkoch Bad Elouafi bereitet für uns eine typische Spezialität: eine Fasanenkeule in Weißwein-Sauce.

default

Chefkoch Bad Elouafi

Rezept für 2 Personen:
Zutaten:


2 mittelgroße Fasanenkeulen
100 Gramm frische Pilze
2 Stauden Chicoree
30 cl Sahne
¼ Liter Hühnerfonds
1 Glas Weißwein
60 Gramm Butter
Salz, Pfeffer, Zucker

Zubereitung:

Zunächst werden die Fasanenkeulen auf beiden Seiten gepfeffert und gesalzen und in einer Pfanne knusprig angebraten. Fertig gegart wird das Fleisch im Ofen – für ungefähr 20 Minuten bei 180 Grad.

Die geputzten Pilze in mittelgroße Stücke hacken, in Butter schwenken und anschließend warm stellen.

Als nächstes wird der Chicoree mit Butter und etwas Zucker angebraten – so lange bis er rundherum karamelisiert ist. Danach im Ofen rund 15 Minuten bei 180 Grad garen lassen.

18.01.2007 euromaxx a la carte gericht

Fasanenkeule in Weißwein-Sauce



Für die Sauce kocht man den Hühnerfonds zunächst für ca. 10 Minuten auf und löscht ihn dann mit dem Weißwein ab. Verfeinert wird das Ganze mit einem Schluck Sahne. Würzen mit Salz und Pfeffer nach
Belieben.

Das fertige Gericht mit frischer Petersilie dekorieren, als Beilage passen am besten frisch fritierte Kroketten.

Guten Appetit!

  • Datum 18.01.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9iqt
  • Datum 18.01.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9iqt