1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Fantasievolle Blogger - Der Kampf gegen die Zensur in vielen Ländern der Welt

Blogger-Treffen in Berlin. Das sagt man so schnell, aber was ist eigentlich ein Blog? Vielleicht kann man es so definiern: Ein blog ist zuerst einmal ein Gefäß, eine Seite im Internet. Mitte der neunziger Jahre war das Einrichten einer solchen Seite ohne technischen Sachverstand kaum möglich. Heute dauert es fünf Minuten, einen blog zu gründen - und dann kann sich jeder dort äußern. Für Blogger aus Ländern mit starker Netz-zensur, ist das Bloggen oft die einzige Möglichkeit über die Misstände im eigenen Land zu berichten.

Video ansehen 01:28