1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Musik

Fanta Vier werden 25

Die deutsche Hip-Hop-Gruppe "Die Fantastischen Vier" feiert in diesem Jahr 25-jähriges Bestehen. Album und Live-Tour sind geplant.

"25" – so heißt treffend der neue Song der Fanta Vier, den sie zu ihrem Jubiläum online kostenlos zum Download bereit stellten. Michael Bernd Schmidt, alias Smudo, Thomas Dürr, alias Thomas D, Michael (Michi) Beck und Andreas Rieke, alias And.Ypsilon, standen unter dem Bandnamen "Die Fantastischen Vier" erstmals am 7. Juli 1989 vor Publikum. Rap und deutsche Sprache war bis zu diesem Zeitpunkt ein scheinbar unauflösbarer Gegensatz. Eine gemeinsame Reise durch die USA der späten 80er Jahre hatte Smudo und Thomas D jedoch davon überzeugt, dass Rap nur funktioniert, wenn man die Botschaft auch versteht. Konsequenterweise nannten sie das dann auf Deutsch "Sprechgesang" und sie "scratchten" nicht, sondern "kratzten Platten".

Ihren Durchbruch hatten die Fanta Vier mit ihrem Titel "Die da!?" drei Jahre später, 1992. Die Kritik war ziemlich ratlos: Während die einen mit völligem Erstaunen auf Rap in Deutsch reagierten, war der Stil der Fanta Vier den anderen zu kommerziell und schlagerhaft – eben ohne "Street-Credibility". In der Tat war es aber die Befreiung vom Vorurteil Hip-Hop und Rap funktionierten nur in Englisch, vorgetragen von Ghetto-Bewohnern mit "Benachteiligten-Hintergrund".

28.06.2013 DW popXport Die Fantastischen Vier

Die "Fanta Vier" feiern "Silberhochzeit"

Nach einer Phase der relativen Unentschlossenheit und des Schwankens zwischen gewolltem Kommerz und gelebter Hip-Hop-Überzeugung gewann Letzteres die Oberhand. Den Ritterschlag erhielten die deutschen Rapper mit ihrem Auftritt beim angesagten MTV unplugged. Das Konzert wurde 2000 in der Balver Höhle im Sauerland aufgezeichnet. Heute betreiben die Fantastischen Vier das eigene Label "Four Music", und die Band und ihre Musiker sind zu einer Institution in der deutschen Musiklandschaft geworden, die ohne ihre Initialzündung vermutlich ganz anders aussehen würde.

Im Herbst ist ein neues Album der Fanta Vier angekündigt und im Dezember ist bereits fest die Live-Tour 2014 geplant.

WWW-Links