1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Made in Germany

Familienunternehmen - Die Binnenschiffer

Rund 1000 Binnenschiffer gibt es noch in ganz Deutschland. Eine davon ist Familie Mnich aus Mannheim. In siebter Generation lebt sie auf dem Wasser. Der Transport von Getreide und Futtermittel ist ihr Geschäft. Sie können gut davon leben, auch wenn der Wettbewerb mit den großen Frachtern zunimmt.

Video ansehen 05:02

Nächstes Jahr soll der älteste Sohn Torsten den Betrieb übernehmen, noch ist er mitten in der Lehre zum Binnenschiffer. Der Markt für die kleinen Binnenschiffe ist immer härter geworden, große Containerschiffe und Reedereien haben 80 Prozent der Frachten übernommen. Überleben können nur Binnenschiffer, die sich - so wie die Mnichs - auf Frachten spezialisieren, die in kleinerer Menge gebraucht werden, vor allem Getreide und Futtermittel. Wenn Torsten Mnich nächstes Jahr das Binnenschiff „Salisso“ von seinen Eltern übernimmt, will er die Kundschaft erweitern. Statt wie seine Eltern nur in Deutschland zu fahren, will er auch Auftraggeber in den Niederlanden und Belgien finden. MADE IN GERMANY-Reporterin Julia Henrichmann war mit den Binnenschiffern auf dem Weser-Ems Kanal unterwegs.