1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Made in Germany

Familienunternehmen Bruns - Baumschule mit riesigen Bäumen

Im niedersächsischen Dörfchen Hahnenhorn befindet sich die größte Baumschule Europas. Jan-Dieter Bruns leitet den 136 Jahre alten Familienbetrieb. Das Unternehmen ist auf den Verkauf alter Bäume spezialisiert. Das funktioniert nur, weil die Familie die Bäume jeweils für die nächste Generation heranzüchtet, von der sie dann verkauft werden. Sie sind das stille Kapital der Bruns.

Video ansehen 04:49

Manche Bäume werden bis zu 50 Jahre lang gehegt und gepflegt. Erst dann denkt Jan-Dieter Bruns daran, sie zu verkaufen. Ein solches Exemplar kann dann auch schon mal 30.000 Euro kosten. Die Bäume sind teilweise 20 Meter hoch und müssen mit Spezialtransportern verladen werden. Die Bäume so zu züchten, dass sie die Verpflanzung überleben, verlangt große gärtnerische Kenntnisse und die werden in der Familie Bruns von Generation zu Generation weiter gegeben. Getrimmt und gepflegt werden die Bäume von 300 Mitarbeitern. Sie erwirtschaften jährlich ca. 50 Millionen Euro Umsatz und exportieren in alle Welt. Christian Pricelius mit einem Beitrag aus der Made in Germany-Reihe "Familienunternehmen".