1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Fallende Preise bei Handy-Gesprächen

Mobiltelefonkunden in Deutschland haben 2008 nach Angaben der EU-Kommission von fallenden Preisen und mehr Wettbewerb profitiert. Die monatliche Mobilfunkrechnung für einen Verbraucher mit mittelgroßem Gesprächsaufkommen sei von 30,28 Euro pro Monat im Jahr 2007 auf nur noch 17,41 Euro pro Monat im Jahr 2008 gesunken, teilte die Kommission am Dienstag vorab aus ihrem Jahresbericht zum Telekommunikationsmarkt in der EU mit. Im europäischen Durchschnitt sei die durchschnittliche monatliche Mobilfunkrechnung von 21,48 auf 19,49 Euro gesunken.