1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Faksimile-Ausgaben mittelalterlicher Handschriften

Eine virtuelle Bibliothek mittelalterlicher Handschriften bietet das Grazer Unternehmen Skriptorium. Der Verlag gibt unter der Internet-Adresse www.skriptorium.at einen Überblick über erhältliche Reproduktionen von Original-Ausgaben mittelalterlicher Buchkunst. Skriptorium arbeite mit rund einem Dutzend europäischen Verlagshäusern zusammen und ermögliche Buchliebhabern die Suche nach und die Bestellung von "Juwelen der mittelalterlichen Buchkunst", wirbt das Unternehmen. So sei zum Beispiel Marco Polos "Buch der Wunder", das im Original in der Bibliothèque Nationale (Paris) zu Hause ist, für 7080 Euro sofort lieferbar. Auf ein Faksimile des Stundenbuchs von Johanna I. von Kastilien aus der British Library London müsse man eine bis zwei Wochen warten.

WWW-Links

  • Datum 08.11.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5p5W
  • Datum 08.11.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5p5W