1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Für mehr Stabilität und Koordination: Euro-Reformgruppe nimmt ihre Arbeit in Brüssel auf

Die EU-Staaten wollen nach der bedrohlichen Schuldenkrise Griechenlands Fehler der Vergangenheit in der Haushalts- und Wirtschaftspolitik aus-merzen. Aus-ufernde Staats-verschuldung soll durch eine Reform des Stabilitäts-pakts verhindert und die wirtschafts-politische Abstimmung enger werden. Heute tagt erstmals die Arbeits-gruppe der EU-Staaten unter Leitung des ständigen Rats-präsidenten Hermann Van Rompuy in Brüssel.. und brütet über Reformvorschlägen von der EU-Kommission und der Bundesregierung.

Video ansehen 01:16