1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Top-Thema – Podcast

Für jeden Kunden einen Roman

Wer träumt nicht davon, einmal eine Figur in einem Roman zu sein? Ein kleiner Laden in Berlin macht es möglich. Hier können sich Menschen ihr persönliches Buch schreiben lassen, in dem sie die Hauptrolle spielen.

Ein als Detektiv verkleideter Mann steht vor einem Kamin

Das Leben als Detektiv ist sicherlich sehr spannend!

Viele Menschen träumen davon, einmal den eigenen Namen in einem Buch zu lesen. Manche wären gerne ein Detektiv in einem Krimi, andere wären lieber eine Prinzessin in einem Märchen oder ein Cowboy im Wilden Westen. Ein kleiner Laden in Berlin macht's möglich. Hier können Menschen die Hauptfigur in ihrem eigenen Roman werden.

Der Besitzer Michael Wäser hat seinen Geschichtenladen 2007 eröffnet. Er bietet dort viele vorgeschriebene Geschichten an, von denen sich der Kunde eine aussuchen kann. Dann wird an allen Stellen in der Erzählung, an denen der Name der Hauptperson steht, der Name des Kunden eingesetzt.

Man kann aber auch sein ganz persönliches Buch bestellen. Bevor das Buch geschrieben wird, bestimmt der Kunde in einem Fragebogen, wie die Erzählung und die Hauptperson sein sollen. "Ich lese mir die Angaben durch, überlege und irgendwann habe ich die Idee für das Buch", sagt Wäser. Dann schreibt er die Geschichte auf und überarbeitet sie dann noch einmal. Nach einer Woche ist das Buch meist fertig.

So eine persönliche Geschichte kostet 169 Euro. Für 200 Euro mehr kann man sie sogar in einem professionellen Studio vertonen lassen. So entsteht ein ganz persönliches und originelles Hörbuch, das man einem guten Freund oder auch sich selbst schenken kann.


Glossar

Roman, der – eine lange literarische Geschichte

Hauptrolle, die – hier: die wichtigste Person in einem Buch

Detektiv, der – jemand, der versucht Verbrechen aufzuklären, indem er andere beobachtet und Informationen über sie sammelt

Krimi, der – hier: Abkürzung für Kriminalroman; eine spannende Erzählung, in der es um Verbrechen geht

etwas eröffnen – etwas neu aufmachen

vorgeschrieben – hier: schon fertiggeschrieben

sich etwas aussuchen – etwas wählen

Fragebogen, der – eine Liste mit Fragen, die man beantworten muss

Angabe, die – eine Information; eine Auskunft

etwas überarbeiten – noch einmal an etwas arbeiten, um es besser zu machen

professionell – sehr gekonnt; qualifiziert

vertonen – hier: einen Text laut vorlesen und dabei aufnehmen, so dass man daraus z.B. eine CD machen kann

originell – witzig und neu

Hörbuch, das – ein Buch, das es auf CD oder Kassette gibt


Fragen zum Text

Im Geschichtenladen können Menschen …

1. Bücher lesen und kaufen.

2. sich ein Buch schreiben lassen, in dem sie die Hauptfigur sind.

3. Geschichten erzählen.

Welche Angaben braucht Michael Wäser für eine persönliche Geschichte?

1. die Schuhgröße des Kunden

2. wie sich der Kunde die Hauptperson und die Geschichte vorstellt

3. nur den Namen der Hauptperson

Wie viel kostet die Herstellung eines Hörbuchs im Geschichtenladen?

1. 169 Euro

2. 200 Euro

3. 369 Euro

Arbeitsauftrag

Wären Sie gern ein Detektiv in einem Krimi oder eine Prinzessin in einem Märchen? In was für einem Buch würden Sie gerne die Hauptperson sein? Schreiben Sie in Stichworten auf, worum es in dem Buch gehen soll, wer darin vorkommt und wo es spielt. Schreiben Sie anschließend den Anfang des Buches (ungefähr 8-10 Sätze). Lesen Sie ihn Ihrer Klasse vor. Ihre Zuhörer sollen dann überlegen, wie die Geschichte weitergehen kann.

Die Redaktion empfiehlt

WWW-Links

Audio und Video zum Thema

Downloads