1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

EZB sorgt sich doch

Der französische Notenbankchef Christian Noyer hat am Mittwoch angedeutet, dass die Europäische Zentralbank wegen der hartnäckigen Dollarschwäche ihre Haltung ändern könnte. Die übermäßigen Kursausschläge seien nicht gut für die Konjunktur, sagte Noyer im französischen Fernsehen. Die Geldpolitik werde nicht von einem festen Kriterium wie den Wechselkursen bestimmt, sondern von einer Vielzahl von Faktoren, sagte Noyer. Man dürfe jedoch den Anstieg des Eurokurses nicht überdramatisieren.

  • Datum 14.01.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4ZNv
  • Datum 14.01.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4ZNv