1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

EZB sieht weiter Konjunkturbelebung

Die Europäische Zentralbank (EZB) geht weiterhin von einer allmählichen Konjunkturerholung und einem Rückgang der Inflationsrate in diesem Jahr aus und hält sich damit weiterhin alle Türen für ihren Zinskurs offen. Ein langsamer Anstieg des Bruttoinlandsprodukts bis auf Raten des Potenzialwachstums von bis zu 2,5 Prozent im späteren Jahresverlauf sei weiterhin die 'wahrscheinlichste Entwicklung', heißt es in dem am Donnerstag veröffentlichten Monatsbericht Januar. Voraussetzung hierfür sei jedoch, dass der Einfluss der Faktoren, die derzeit zur allgemeinen Unsicherheit beitragen, langsam nachlässet.
  • Datum 23.01.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3CO2
  • Datum 23.01.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3CO2