1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

EZB sieht höhere Inflation

Die Europäische Zentralbank (EZB) hat bei ihrer halbjährlichen Prognose die Vorhersage für die Inflation 2004 deutlich angehoben. Die Prognosespanne reicht jetzt von 1,3 bis 2,3 Prozent nach 0,7 bis 1,9 Prozent in der Juni-Projektion. Die Verschiebung der Bandbreiten nach oben liege vor allem an Steuer- und Gebührenerhöhungen. Zugleich gehen die Volkswirte von einer anhaltenden Beschleunigung des Wirtschaftswachstums in der Euro-Zone in den kommenden beiden Jahren aus. Die Wachstumsprognose für 2004 blieb unverändert mit 1,1 bis 2,1 Prozent.

  • Datum 11.12.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4ROu
  • Datum 11.12.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4ROu