1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

EZB lässt Leitzinsen unverändert

Die Europäische Zentralbank (EZB) hat die Leitzinsen in der Euro-Zone wie erwartet unverändert gelassen und wird trotz des starken Ölpreisanstiegs nach Einschätzung von Volkswirten noch länger bei dem niedrigen Zinsniveau bleiben. Der für die Refinanzierung der Geschäftsbanken maßgebliche Schlüsselzins betrage weiterhin 2,00 Prozent, teilte die EZB am Donnerstag in Frankfurt mit. Der Zins liegt seit einem Jahr auf dem niedrigsten Niveau der Nachkriegszeit.

  • Datum 03.06.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/58cz
  • Datum 03.06.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/58cz