EZB ist vorsichtig optimistisch | Wirtschaft | DW | 30.06.2004
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

EZB ist vorsichtig optimistisch

Die Aussichten für ein schnelleres Wirtschaftswachstum in der Euro-Zone sind nach den Worten von EZB-Ratsmitglied Jaime Caruana gut. Allerdings müsse das Vertrauen noch gestärkt werden. Die Zentralbanken in der Euro-Zone bewerteten die konjunkturellen Aussichten vorsichtig optimistisch, sagte der spanische Notenbankpräsident in einer Rede am Mittwoch in Madrid. Zur Stabilisierung des Aufschwungs in der Euro-Zone sei eine Steigerung des Vertrauens von Verbrauchern und Firmen notwendig. Besonders in Deutschland zeige die Inlandsnachfrage beträchtliche Schwächen.

  • Datum 30.06.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5FgL
  • Datum 30.06.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5FgL