1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Exxon Mobil verdient weniger

Der weltgrößte börsennotierte Ölkonzern Exxon Mobil hat im dritten Quartal erheblich schlechter verdient. Durch den im Vergleich zum Vorjahr deutlich niedrigeren Ölpreis schmolz der Überschuss entsprechend von 14,8 auf 4,7 Milliarden Dollar (3,2 Milliarden Euro) zusammen, teilte Exxon Mobil am Donnerstag mit. Dies entspricht einem Minus 68 Prozent. Im Vorjahr hatte der US-Konzern dazu noch einen geringfügigen außerordentlichen Gewinn verbucht. Der Umsatz fiel um 40 Prozent auf knapp 82,3 Milliarden Dollar.