1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Experten fordern von der EZB eine Erhöhung des niedrigen Leitzins

Milliarden sind unterwegs, Milliarden von den Regierungen, Milliarden von den Notenbanken. Viel Geld das in der Krise helfen soll. Doch wie lange gibt es dieses Geld noch. Heute tagt die Europäischen Zentralbank und die Eurobanker stellen den Banken über historisch niedrige Zinsen viel Kapital zur Verfügung. Nun zieht die Konjunktur wieder an und die EZB wird über kurz oder lang das ganze Geld wieder einsammeln müssen. Kaum heute, die meisten Volkswirte erwarten nicht, das die europäischen Währungshüter die Zinsen erhöhen werden um nicht gleich eine neue Krise herauf zu beschwören.

Video ansehen 01:03