1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Exklusive Exportrechte für Gasprom-Konzern

Das russische Parlament hat dem Energieversorger Gasprom die exklusiven Rechte zum Export von Gas gesichert - ungeachtet von EU-Protesten. Die Duma verabschiedete am Mittwoch (05.07.2006 in abschließender Lesung ein Gesetz, das nur dem Eigentümer des nationalen Gasversorgungsnetzes dieses lukrative Privileg zubilligt. Der Kreml kontrolliert den Energiekonzern. Begründet wurde dies mit nationalen Interessen. Die Europäische Union hatte bis zuletzt im Interesse einer Marktliberalisierung eine Diversifizierung der russischen Gasindustrie inklusive Transport und Export gefordert.

  • Datum 05.07.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8j8g
  • Datum 05.07.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8j8g