1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Ex-Boeing-Ingenieur der Spionage beschuldigt

In den USA ist ein früherer Boeing-Ingenieur wegen mutmaßlicher Industriespionage für China festgenommen worden. Es gehe um vertrauliche Informationen im Zusammenhang mit verschiedenen Raumfahrtprogrammen, so das US-Justizministerium. Ein Boeing-Sprecher wollte sich zu den Einzelheiten der Untersuchungen nicht weiter äußern. Er betonte lediglich, der Konzern als solcher sei nicht das Hauptziel der Untersuchungen. Es gebe eine enge Zusammenarbeit mit den Behörden.