1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Evangelischer Kirchentag in Köln

Die größte evangelische Veranstaltung dieses Jahres wird der 31. Deutsche Evangelische Kirchentag vom 6.-10. Juni sein. Dabei wird diesmal das katholische Köln im Zeichen des Protestantentreffens stehen.

default

Der letzte Evangelische Kirchentag fand im Mai 2005 in Hannover statt.

Mehr als 100.000 Teilnehmer aus ganz Deutschland und etliche tausend internationale Gäste, werden in der Domstadt erwartet. Unter dem Motto "lebendig und kräftig und schärfer" können sie aus dem 600-seitigen Programmheft unter gut 3.000 Veranstaltungen wählen.

Ausrichter des Kirchentags ist ein gemeinnütziger Verein kirchlicher Laien. Nach dem Willen der Veranstalter soll das Treffen auch diesmal ein Fest des Glaubens und ein Forum des Dialogs werden, bei dem Glaube und Spiritualität ebenso ihren Raum bekommen wie das interreligiöse Gespräch und Diskussionen mit Spitzenvertretern der Politik.

DW-RADIO berichtet in Kultur & «Glaubenssachen».