1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Evangelischer Gottesdienst aus Großenheidorn

Der Deutschlandfunk überträgt den Gottesdienst aus der evangelisch-lutherischen St. Thomas Kirche

Evangelisch-lutherische St.Thomas-Kirche

Evangelisch-lutherische St.Thomas-Kirche

Um grundlegende Fragen christlicher Existenz geht es in diesem Gottesdienst. Wer oder was bestimmt mein Leben? An welchem Geist orientieren sich Christen? Der Gottesdienst wird live vom Deutschlandfunk aus der Evangelisch-lutherischen St.-Thomas-Kirche in Großenheidorn am Steinhuder Meer übertragen.

Musikalisch gestaltet wird der Gottesdienst von Christiane Deters und Stefanie Meyer an der Orgel, vom Kirchenchor unter der Leitung von Matthias Schwieger und dem Posaunenchor unter der Leitung von Jörg Nickel.

Die Predigt hält Superintendent Thürnau. Pastorin Susanne Richter von der Evangelischen Kirche im NDR führt in den Gottesdienst ein.

Großenheidorn ist die östlichste Kirchengemeinde der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Schaumburg-Lippe. Großenheidorn ist Orteilsteil von Wunstorf und liegt direkt am Ufer des Steinhuder Meeres.

Die Thomas-Kirche war ursprünglich eine kleine Filialkapelle und hat einen Dachreiter an Stelle eines Glockenturms. Wahrscheinlich geht ihr Ursprung auf das 15. Jahrhundert zurück. Erst in den 90er Jahren des letzten Jahrhunderts ist der Name St. Thomas aus vorreformatorischer Zeit wiederentdeckt worden.

Die Kirchengemeinde ist durch eine intensive Kinder-und Familienarbeit geprägt. Ein ausformuliertes Sündenbekenntnis ist Bestandteil jedes Gottesdienstes. Ein Zeichen, dass Menschen trotz aller Fehler von Gott geliebt werden.