1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Gottesdienst vom Deutschlandfunk

Evangelischer Gottesdienst am 17. Mai aus Oppenheim am Rhein

Der Deutschlandfunk überträgt den Gottesdienst aus der Katharinenkirche

Deutschland Evangelische Katharinenkirche in Oppenheim

Die Katharinenkirche

Pfingsten naht! Wie das Feuer des Heiligen Geistes Menschen ergreift, darum geht es im Gottesdienst aus der Katharinenkirche aus Oppenheim am Rhein. Das tut er mit einer Kraft, die aus Trauernden Getröstete macht und aus Langweilern faszinierende Persönlichkeiten. Eine Kraft, die Menschen ein neues Leben beginnen lässt. Es predigt Pfarrerin Manuela Rimbach-Sator, die auch durch den Gottesdienst führt. Orgel und Posaunenchor gestalten den Gottesdienst musikalisch.

Die gotische Kathedralkirche St. Katharinen steht auf einem Hügel über dem kleinen Städtchen Oppenheim. Der umfassend sanierte, 800 Jahre alte rote Sandsteinbau ist von weitem sichtbar und gilt als „rheinhessischer Dom“, der von der Herrlichkeit Gottes erzählt. Im Innern ist sie vollständig buntverglast. Die Kirchenfenster mit zum großen Teil mittelalterlichem Glas setzen den Raum in ein geradezu mystisches Licht. In dieser Kirche hat schon Albert Schweitzer Konzerte gegeben, um Geld zu sammeln für seine Missionsarbeit in Lambarene.

Verantwortlicher Redakteur: Pfarrer Frank-Michael Theuer