1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Europaweit günstigster Euro-Tausch

Ein unverhoffter Geldsegen ist über einen 15-Jährigen aus Gütersloh gekommen, der seine Cent-Münzen an einem Automaten in größere Euro-Stücke umtauschen wollte. Nachdem der Schüler einen Bankautomaten mit Cents im Wert von fünf Euro gefüttert hatte, erhielt er dafür über 170 Euro heraus, die praktischerweise bereits gerollt waren, wie die Polizei am Sonntag (3.3.2002) mitteilte. Um sein Gewissen jedoch nicht unnötig zu belasten, brachte der Junge das Geld zur Polizei. Wer auf einen ähnlich lukrativen Wechselkurs an dem Automaten in Gütersloh hoffte, wurde jedoch enttäuscht: Das Bankgerät wurde inzwischen überprüft und tauscht nur noch zum "offiziellen Kurs".

  • Datum 04.03.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1xAP
  • Datum 04.03.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1xAP