1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Europas schnellster Rechner in Barcelona

Der schnellste Rechner Europas steht jetzt in Barcelona. Der von IBM gebaute MareNostrum kann 40 Billionen Berechnungen in der Sekunde (Teraflops) durchführen und ist damit der viertschnellste Rechner auf der Welt. Die Speicherkapazität beläuft sich auf 233 Terabyte. MareNostrum gehört dem Supercomputing Center in Barcelona, das gemeinsam von der spanischen und der katalanischen Regierung und der Polytechnischen
Universität betrieben wird. Zu den Kosten wurden keine Angaben gemacht. Der Rechner soll für Forschungen zur Architektur, Aerodynamik, Biologie und Genetik eingesetzt werden. MareNostrum besteht aus handelsüblichen Servern und läuft mit dem Betriebssystem Linux. Zwischen dem Start des Projekts und der Inbetriebnahme lag nur wenig mehr als ein Jahr.