1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Europas Konjunktur auf dem Höhepunkt

Der Konjunkturaufschwung im Euroraum erreicht in diesem Jahr seinen Höhepunkt. Mit einem erwarteten Anstieg des Bruttoinlandsprodukts (BIP) um 2,7 Prozent werde das beste Ergebnis seit sechs Jahren erzielt, teilte das Institut für Weltwirtschaft in Kiel am Donnerstag in seiner Prognose für die Weltwirtschaft und den Euroraum mit. Zuletzt hatte es ein Plus von 2,3 Prozent prognostiziert. Damit hat sich der konjunkturelle Aufschwung im Euroraum nach Angaben der Wirtschaftsforscher weiter verstärkt. Die wesentlichen Impulse für die Konjunktur gingen auf die Inlandsnachfrage zurück. So seien die Anlageinvestitionen kräftig ausgeweitet worden. Doch auch die Verbraucher seien wegen der Besserung auf dem Arbeitsmarkt zuversichtlicher geworden und hätten ihre Ausgaben deutlich erhöht.
  • Datum 14.09.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/97bN
  • Datum 14.09.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/97bN