1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Europas größtes Erdgaslager nördlich von Berlin

Der russische Gaskonzern Gazprom plant nördlich von Berlin bei Waren das größte unterirdische Erdgaslager in Europa. Dazu habe sich das Tochterunternehmen Gazprom Germania GmbH (Berlin) das Bergrecht an den Standorten Hinrichshagen (Müritzkreis) und Schweinrich (Ostprignitz-Ruppin) gesichert, sagte Projektleiter Andreas Hieckmann in Waren. Allein bei Hinrichshagen könnten fünf Prozent des deutschen Jahresbedarfs an Erdgas in rund 650 Metern Tiefe gelagert werden. Die Projekte stehen im Zusammenhang mit der geplanten Erdgaspipeline von Russland durch die Ostsee nach Lubmin, die 2010 in Betrieb gehen soll.